Filminformation

Sauerkrautkoma
FSK-Freigabe: ab 12 Jahren (in Begleitung ab 6 Jahren)
Laufzeit: 95 Min.
Sonstiges: Fünfter Eberhofer-Krimi mit Sebastian Bezzel in der Hauptrolle als launiger Dorfpolizist Franz, der diesmal in die Landeshauptstadt München versetzt wird.
Kurzbeschreibung:
Dorfpolizist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) muss sich mal wieder mit jeder Menge Problemen herumschlagen: Er wird gegen seinen Willen befördert und muss nach München ziehen, in alten Opel Admiral seines Vaters wird eine Leiche gefunden und langsam fallen ihm keine Ausreden mehr ein, warum er seine Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff) nicht heiratet. Eine Leich liegt im Papa seinem uralten Hobel. Ja, ob mans glaubt oder nicht, genau in diesem Admiral liegt ein totes Au-Pair Mädchen aus München Grünwald. Und da muss der Franz halt jetzt wieder ermitteln. Auf Hochtouren sozusagen. Erst recht, wo er doch grade zwangsversetzt wurde. Auf Grund seiner immensen Verdienste der vergangenen Jahre nämlich. Ja, einen so dermaßen verdienten Beamten, der quasi ständig die spektakulärsten Mordfälle löst, den kann man doch nicht einfach so in der Provinz versauern lassen! Nein, der muss raus in die Welt! Drum eben jetzt München also.
Filmtrailer:
 

Tel. Eggenfelden: 08721-2137
 
Tel. Simbach: 08571-3300

Bavaria-Kino-Center Simbach/Inn - Bahnhofplatz 11 - 84359 Simbach/Inn
Kino Eggenfelden - Schellenbruckplatz 8 - 84307 Eggenfelden